Explosionsbox zur Geburt

Heute zeige ich Euch mal eine Explosionsbox zur Geburt, dieses Mal mit einem Kinderbett. Ein ähnliches Kinderbett hatte ich im Internet gefunden. Da ich die “ Gitterstäbe“ mit der Wortstanze von SU stanzen wollte und das Bett in die Box von einer Größe 10 x 10 cm passen sollte, habe ich die Maße selbst errechnen müssen. Die Seitenteile ( vorne und hinten) sind mit der Stanze “ gewellter Anhänger“ entstanden. Die Kommode an der Wand ist nach eigener Fantasie entstanden. Dann habe ich die Box und das Bett mit den Stempeln aus den beiden Sets “ Zum Nachwuchs“ und “ Something for Baby“ ausgeschmückt. Die beiden Teddys sind mit der Fuchsstanze gewerkelt. Die Idee habe ich von “ wertschatz“.

Fazit: Die frischgebackenen Eltern waren von der Box total begeistert!

20160903_17453020160903_17463120160903_17522920160903_175614

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.