Eine Building Block Karte zur Geburt

Ich habe heute mal nichts weihnachtliches für Euch zum Zeigen, sondern eine spezielle Pop-Up-Karte, eine sogenannte Building Block Karte zur Geburt eines Mädchens.

Verwendet habe ich die Farben „zarte Pflaume“ und „Pfirsisch pur“. Den Teddy habe ich mithilfe der Fuchs-Elementstanze gewerkelt.

Auf der Rückseite der Karte hat es Platz für die Grüße zur Geburt.

Nun muß ich mich wieder in mein Bastelreich begeben, denn es gibt noch für den Weihnachtsmarkt in Enzklösterle am kommenden Wochenende genug zu basteln und die Ideen sprühen nur so…..!

Und wer noch nach weiteren weihnachtlichen Anregungen sucht, wird beim „Adventskalender für JEDERMANN“ auf dem Blog von Katrin unter www.madewithlovebykme.com bestimmt fündig. Dort öffnet sich jeden Abend um 18.00 Uhr  ein Türchen. Ich bin am 23.12. mit einem Türchen zum ersten Mal mit dabei.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.