Bloghop … Selbst – gemachtes Designerpapier mit meinen Lieblingsfarben und Lieblingsstempelset

Herzlich Willkommen zum Bloghop 
Bloghop … Selbst – gemachtes Designerpapier mit meinen Lieblingsfarben und Lieblingsstempelset
 Flyer Bloghop-ALLGEMEIN-2016-neu Flyer Bloghop-KOMMEN-2016-neuNachdem ihr nun bei Dorrit und ihren kreativen Ideen vorbeigeschaut habt, präsentiere ich Euch mein Projekt.
Ich habe heute für euch eine Fold-Card. Das hierfür verwendete „Designerpapier“ ist selbstgestempelt. Man benötigt einen Cardstock in flüsterweiß oder vanille pur und natürlich Stempel und Farbe!
Da sich die Adventszeit nähert und ich bereits die ersten „Plätzchen“ bei Freunden probieren durfte, kommt auch bei mir so langsam die Weihnachtsstimmung auf.
Zur Zeit bin ich am Vorbereiten für meinen Tag der offenen Tür und für den Adventsmarkt im November. Dabei ist das Stempelset „Besinnlicher Advent“ eines meiner Lieblings-Stempelsets. Dieses Set habe ich zum Bestempeln meines Cardstocks verwendet. Benutzt habe ich die Farben Brombeermousse, gartengrün, farngrün, limette und savanne. Der Hirsch ist aus dem Set „Weihnachtshirsch“ von SU. Beide Sets sind im aktuellen Herbst-/Weihnachtskatalog erhältlich.
Aus dem restlichen Papier habe ich Gästegoodies gebastelt. Mit dem Stempelset und den dazu passenden Framelits „Kittelkreationen“ aus dem Jahreskatalog kann man tolle Gastgeschenke basteln, hier enthalten sie kleine Gebäcktütchen.
Diese „Kittelkreationen“ bekommt jeder Gast bei meinem Workshop am kommenden Samstag, 03.11.2018 und an meinem „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 10.11.2018. Nähere Infos findet ihr hier unter „Termine“.
 
Und nun geht es bei Steffi  weiter…..

Flyer Bloghop-GEHEN-2016-neu

Ein Kommentar

  1. Hallo Ulrike

    Ich bin total begeistert von deiner Farbkombie die wuderschöne Karte und das echt super tolle selbsgemachte Designerpapier. Ich bin echt beeindruckt. Vielen Dank das Du uns das gezeigt hast. Danke auch für heute Abend . Es ist immer schön gemeinsam basteln zu können. Herzliche Grüße deine Stempelmami Dorrit

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.